NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP - MENSCH


Neues Kunsthaus Ahrenshoop

MENSCH

















Ausstellung vom 4. Dezember 2022 bis 20. März 2023
Mittwoch bis Montag, 10 bis 16 Uhr
22.-26.12.2022 geschlossen, 1.1.2023, 11-16 Uhr


MENSCH?

Marlene Pfau (DE) – Fotografie
Hieronymus Proske (DE) – Malerei
Catharina Szonn (DE) – Installation mit Hörspiel
Xianwei Zhu (DE/CHN) – Malerei/Zeichnung

Die Ausstellung ist kuratiert von Olivia Franke.


Vernissage 3. Dezember, 17 Uhr

Die Ausstellung „MENSCH?“ im Neuen Kunsthaus Ahrenshoop wagt eine künstlerische Selbstbestimmung mit aktuellen Positionen der Malerei, Zeichnung, Fotografie und Installation mit Hörspiel.
Die Frage, WER wir sind, hat eine unterschätzte Bedeutung, obwohl wir als Menschen im Leben mit der Anforderung konfrontiert sind, uns selbst zu verstehen. Erst durch unsere Antwort auf die Frage, wer wir sind, positionieren wir uns selbstkritisch in der Welt und legen fest, was für uns Bedeutung hat.

Laufzeit:
4. Dezember 2022 bis 20. März 2023 / Mi-Mo 10 bis 16 Uhr
22. bis 26. Dezember 2022 geschlossen; 1. Januar 2023 11-16 Uhr
Eintritt 3 Euro / ermäßigt 1,50 Euro

Begleitprogramm:
Im Rahmen der Ausstellung findet ein thematisches Begleitprogramm statt. Hier eine Auswahl der Veranstaltungen:

31. Dezember / 11 Uhr
FĂĽhrung durch die Ausstellung mit der Kuratorin Olivia Franke

21. Januar 2023 / 16 Uhr
Was ist der Mensch? – Aspekte aus theologischer Sicht.
Die Theologin Ute Rokahr im Gespräch mit Olivia Franke

4. Februar 2023 / 16 Uhr
MENSCH-KUNST-BILD. Vortrag von Olivia Franke zur Bildgeschichte der Menschendarstellungen von den Anfängen bis in die Gegenwart

18. März 2023 / Finissage-Sonderprogramm
16 Uhr: „In meinem Inneren bin ich ganz anders als Du“ – Xianwei Zhu, Wanderer zwischen Europa und Asien, spricht mit dem Kunsttheoretiker Dr. Tobias Wall über Gemeinsamkeiten und Unterschiede in der Kunst und im Menschenbild; 18 Uhr: Hörspiel-Release „That´s what I´m living for” mit Catharina Szonn und Katharina von Bülow
Neues Kunsthaus Ahrenshoop