NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP - 2020


NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

2020

2020

Veranstaltungen im NEUEN KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

JUNGE KUNST AUS NORDEUROPA

 
Die langjährige Ausstellungsreihe fördert ganz junger Künstler*innen aus Mecklenburg-Vorpommern in Kooperation mit dem Caspar-David-Friedrich-Institut der Universität Greifswald und der Fakultät Gestaltung der Hochschule Wismar. Gäste in einem nordeuropäischen Kontext kommen in diesem Jahr aus der Ålgården Kunstwerkstatt und Galerie in Borås/Schweden und aus der Fünen Grafikwerkstatt in Odense/Dänemark. In dem Projekt werden die jungen Künstler*innen mit einem einmonatigen Arbeitsaufenthalt im Künstlerhaus Lukas, einer Ausstellungsbeteiligung im Neuen Kunsthaus und mit einem Katalog gefördert.

Eröffnung der Ausstellung
am 14. März 2020 um 17 Uhr

Begrüßung
Gerlinde Creutzburg – Direktorin Künstlerhaus Lukas
Grußwort
Matthias Dettmann – stellv. Vorsitzender des Kunstvereins zu Rostock
Dialogrundgang
Henrieke Neelen - Juniorgastkuratorin mit allen beteiligten Künstlerinnen

Anschließend Konzert
mit den Werken „Zone de cisaillement“ und „Scowle II“
des Komponisten Pouria Eghdami

Das BEGLEITPROGRAMM während der Ausstellungszeit durch die Juniorgastkuratorin musste wegen der Coronapandemie leider ausfallen.

15. 03. 2020
bis
31. 08. 2020

Mi - Mo
10 -18 Uhr


NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

MUTOPIA

MUTOPIA ist eine partizipative, interaktive und interdisziplinäre Ausstel-lung. Mit Hilfe der Kunst wird ein emotionaler und erlebbarer Zugang zum Thema Nachhaltigkeit geschaffen. Die beiden Gastkuratorinnen Nicole Cogiel und Julia Beck des Künstlerhauses Lukas laden ein, sich digital oder vor Ort in Ahrenshoop an der Ausstellung und den Interaktionen zu beteiligen.

Ausgehend von den ausgestellten Werken ermutigen die Gastkuratorinnen in dem gemeinsamen Projekt von Künstlerhaus Lukas und Neuem Kunst-haus dazu, ausgewählte Ausstellungsinhalte mitzugestalten und gemein-sam Lösungsansätze für mehr Nachhaltigkeit in unterschiedlichen Lebens-bereichen zu entwickeln. MUTOPIA möchte Bewusstsein schaffen und Mut machen, dass ein aktives nachhaltiges Handeln jedes Einzelnen möglich ist. Und das genau das einen Unterschied macht.

Als erstes interaktives Element der Ausstellung laden die beiden Gastku-ratorinnen herzlichst dazu ein, einen LIEBESBRIEF AN DIE NATUR zu schreiben. Alle eingesandten Briefe werden in ein vergängliches Kunstwerk im Rahmen der Ausstellung MUTOPIA verwandeln. Informationen dazu:

http://www.neues-kunsthaus-ahrenshoop.de/?Ausstellungen:2020:LIEBESBRIEF_AN_DIE_NATUR

Virtuelle Eröffnung der Ausstellung am 23. Mai 2020
um 17 Uhr mit virtuellem Sektempfang ab 16 Uhr
Anmeldung bis zum 22. Mai 2020 unter mutopia@curiouswhy.de

Begrüßung
Gerlinde Creutzburg – Direktorin Künstlerhaus Lukas
Künstler*innengespräche
mit den Gastkuratorinnen Nicole Cogiel und Julia Beck

Am 7. Juni 2020 von 9:30-12:30 Uhr und/oder 14-16 Uhr
findet digital das CREATORS’ CAMP statt.
Anmeldung  bis zum 05. Juni 2020, 12 Uhr unter mutopia@curiouswhy.de

Am 13. Juni 2020 von 16 - 19 Uhr finden als dritte interaktive und digitale Veranstaltung MUTOPISTISCHE GESPRÄCHE statt.
Anmeldung bis zum 12. Juni 2020, 12 Uhr unter mutopia@curiouswhy.de

24. 05. 2020
bis
31. 08. 2020

Mi - Mo
10 -18 Uhr


NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

Workshoppräsentationen

am 8. August 2020 um 19 Uhr im Künstlerhaus Lukas:
Wie die Globalisation zu einem Ende kam
fiktiver Wissenschaftskongress zwischen darstellender und bildender Kunst mit Bastian Sistig, Peter Behrboom, Lina Brion, Josephine Hans, Kolja Vennevald

am 12. August 2020 um 19 Uhr im Neuen Kunsthaus:
Dynamisches Objekt
Performance und Video
mit Martina Kändler, Joanna Maxellon, Anna Steward

08. 08. 2020
und
12. 08. 2020

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

PAGANISMUS

Über das Heidentum der Bilder in der heutigen Gesellschaft
mit Werken von
Christa Joo Hyun D’Angelo – Installation / Video, Michael Pohl – Skulptur / Installation, Katharina Arndt – Malerei / Zeichnung / Leuchtschriften, Bianca Kennedy & the Swan Collective – Video / VR
Gastkuratorin: Vanessa Souli

Eröffnung der Ausstellung
am 5. September 2020 um 17 Uhr

anschließend
Jahresfest mit Verleihung
des Kunstpreises des Freundeskreises
Thema: Nachhaltiger Museumsshop

PROGRAMM während der Ausstellung:
Sonntag, 6.9.2020, 11 Uhr
„Shop the Pain Away: Konsum und Sinnsuche“
Künstlerinnengespräch mit Katharina Arndt
Montag, 7.9.2020, 11 Uhr
„Posthumanismus & Dystopische Visionen der Zukunft“ Künstlerinnen-gespräch und Virtual Reality mit Bianca Kennedy & the Swan Collective
Mittwoch, 9.9.2020, 15 Uhr
„Über Götter und Güter“ Kuratorinnenführung durch die Ausstellung
Mittwoch, 16.9.2020, 15 Uhr
„Über Götter und Güter“ Kuratorinnenführung durch die Ausstellung

Darüber hinaus ist die Gastkuratorin am 9., 16., 23. September von 12-17 Uhr in der Ausstellung anwesend und gibt den Besucher*innen gern Auskünfte zum Projekt.

06. 09. 2020
bis
02. 11. 2020

Mi - Mo
10 -17 Uhr



NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

KUNST HEUTE
zeitgenössische Kunst erleben in Mecklenburg-Vorpommern

27.9.2020 um 15 Uhr im Künstlerhaus Lukas:
Deutsch-deutsche Verhältnisse - Ansteuerung von
Söstweuschland. Eine kollektive Audio-Biografie

Ausstellung - Leitung Daniela Dröscher

27. 09. 2020

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

18. Literaturtage Ahrenshoop

2.10.2020 um 15 Uhr im Neuen Kunsthaus:
LESUNGEN
mit Mariusz Hoffmann und Michael G. Fritz

3.10.2020 um 15 Uhr im Künstlerhaus Lukas:
Zwischen Künstlerbuch und Komposition
Steffen Schleiermacher und André Hatting

01. 10. 2020
bis
04. 10. 2020

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

WORTGEWANDT. Linien | Zeichen | Texte

Hashtags, Tweets, Kurznachrichten – von der Schrift in der heutigen Bildenden Kunst mit Werken von Angelika Dirscherl – Bildtexte, Jennifer Eckert – Raum und Buchkunst, Sabine Golde – Künstlerbücher, Andrè Wischnewski – Installation
Gastkuratorin: Eva Wick

Eröffnung der Ausstellung
am 5. Dezember 2020 um 17 Uhr

06. 12. 2020
bis
08. 03. 2021

Mi - Mo
10 -16 Uhr


NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

Außenausstellungen

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

Ausstellung

Charlet Gehrmann – Handzeichnungen
Iwona Knorr – Fotografie


Die Sparkasse Vorpommern, das Neue Kunsthaus und das Künstlerhaus
Lukas aus Ahrenshoop laden gemeinsam zu einer neuen Ausstellung zeitgenössischer Kunst in den Räumen der Filiale Ribnitz-Damgarten.



Ausstellungsprojekt des Künstlerhauses Lukas; des Neuen Kunsthauses Ahrenshoop und der Sparkasse Vorpommern
in der Filiale Ribnitz-Damgarten
Lange Straße 46 – 18311 Ribnitz-Damgarten

10. 07. 2020
bis
Juli 2021

geöffnet
während der Geschäftszeiten


NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

Ausstellung

Blumen und Landschaften

Anne Lildholdt Jensen (Aabenraa/Dänemark) – Aquarelle

Die Sparkasse Vorpommern, das Neue Kunsthaus und das Künstlerhaus
Lukas aus Ahrenshoop laden gemeinsam zu einer neuen Ausstellung zeitgenössischer Kunst in den Räumen der Filiale Ribnitz-Damgarten.



Ausstellungsprojekt des Künstlerhauses Lukas; des Neuen Kunsthauses Ahrenshoop und der Sparkasse Vorpommern
in der Filiale Ribnitz-Damgarten
Lange Straße 46 – 18311 Ribnitz-Damgarten

08. 04. 2019
bis
08. 07. 2020

geöffnet
während der Geschäftszeiten


NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

Ausstellung

HEIMSPIEL
Ausstellung mit Künstlern aus dem
Neuen Kunsthaus Ahrenshoop


Die Ausstellung in den Räumen der BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Rostock zeigt Arbeiten von Anastasiya Nesterova (Münster) – Grafik, Christin Wilcken (Mühl Rosin) – Grafik, Lucia Schoop (Bargteheide) – Grafik, Tina Flau (Potsdam) – Grafik, Susanne Möhring (Berlin) – Zeichnung, Tanja Zimmermann (Rostock) – Grafik, Miro Zahra (Plüschow) – Malerei, Sibylle Prange (Berlin) – Malerei, Gerlinde Creutzburg (Langendamm) – Grafik, Wanja Tolko (Rostock) – Malerei, Heinz Kasper (Berlin/Seewalchen) – Fotografie, Ute Gallmeister (Anklam) – Malerei, Kerstin Ostwald (Gotland) – Grafik

Ausstellungsprojekt des Künstlerhauses Lukas
und des Neuen Kunsthauses Ahrenshoop
BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Freiligrathstraße 11, 18055 Rostock

15. 05. 2015
bis
13. 05. 2020


geöffnet
während der Geschäftszeiten


Neues Kunsthaus Ahrenshoop
english