NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP - 2016


Neues Kunsthaus Ahrenshoop

2016

aktuelle Veranstaltungen im NEUEN KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

VORL√ĄUFIG IST DIE ZEIT

ein estnisch-deutsches Ausstellungsprojekt
zur Beziehung von Literatur und bildender Kunst

Lyrik, Fotografie, Zeichnung und K√ľnstlerb√ľcher von Renee Altrov, Ramona Czygan, Doris Kareva, Eve Kask, Margot Kask, Anna Kn√ľppel, Susanne Nickel, Piia Ruber und Daniela Seel

13. 12. 2015
bis
22. 02. 2016


Mi - Mo
10-16 Uhr

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

DAS LAND IN DER TASCHE 2
Stipendienaustauschprogramm des K√ľnstlerhauses Lukas

Tino Bittner, Franziska Podszuck, Miro Zahra, Anne Sewcz, Grit Sauerborn, Stefanie Riech, Christin Wilcken, Gudrun Poetzsch
in der Begegnung mit der Autorin Silke Peters und dem Gast aus Malmö Vera Ohlsson sowie dem Publikum während eines interaktiven Workshops

Eröffnung der Ausstellung
am 27. Februar 2015 um 17 Uhr mit Lesung

28. 02. 2016
bis
27. 04. 2016


Mi - Mo
10-17 Uhr

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

FLORIAN MERKEL & PAETRICK SCHMIDT
Fotografie / Grafik / Zeichnung

Preview
am 30. April 2016 um 17 Uhr
Performance Knut Baltz Formation
und Animationen von Paetrick Schmidt 

Eröffnung am 07. Mai 2016 um 17 Uhr

01. 05. 2016
bis
27.06. 2016



Mi - Mo
10 - 17 Uhr

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

AHRENSHOOPER HOLZ

Wieviel Wildnis können wir aushalten?

Die Ausstellung zeigt 12 verschiedene Positionen, die sich mit diesem einzigartigen Waldst√ľck am Rand von Ahrenshoop besch√§ftigen. Aus der Parallelit√§t der k√ľnstlerischen Positionen und der unmittelbaren Nachbarschaft des untersuchten Naturschutzgebietes erwachsen neue Einblicke / Einsichten / Erkenntnisse.

Gezeigt werden Fotografien von Dietrich Oltmanns, Malerei von Ingmar Bruhn, Hugo Richter-Lefensdorf und Hans G√∂tze, Holzschnitte von Lucia Schoop, Stephanie Krumbholz und Christine Ebersbach, K√ľnstlerb√ľcher von Sven M√§rkisch, Objekte von James Hathaway und Zeichnungen von Gudrun von Maltzan und Claudia Kapellusch.

03. 07. 2016
bis
0
7. 09. 2016


Mi - Mo
10-18 Uhr

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

Lange Nacht der Kunst Ahrenshoop

Workshoppräsentation:
Die Verschwörung der Idioten
akustisch-performative Installation von und mit ‚Äěmatthaei & konsorten‚Äú (Milena Kipfm√ľller, Klaus Janek, J√∂rg Lukas Matthaei)
 

20. 08. 2016


 ab 19 Uhr

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

VON DER KUNST KOMPLIZIERTE DINGE EINFACH ZU SAGEN

Maria Lavman Vetö ( Malmö/Schweden) - Konzept, Digital Art, Malerei
Lisbeth Gr√§gg ( Malm√∂/Schweden) ‚Äď Video, Skulptur

Preview
am 10. September 2016 um 17 Uhr
mit Performance Lisbeth Grägg

Eröffnung der Ausstellung
am 24. September 2016 um 17 Uhr
mit K√ľnstlergespr√§ch

11. 09. 2016
bis
31. 10. 2016


Mi - Mo
10 - 17 Uhr

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

AHRENSHOOPER LITERATURTAGE

In Kooperation mit dem K√ľnstlerhaus Lukas werden wir eine Autorin/einen Autor aus dem Stipendienprogramm des K√ľnstlerhauses Lukas sowie aus Mecklenburg-Vorpommern pr√§sentieren.

30. 09. 2016
bis
03. 10. 2016

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

ZUGEZOGENER HIMMEL, WOLKENDECKE

Ruth Johanna Benrath (Berlin) - Lyrik
Synke Köhler (Berlin) - Lyrik
Iris Th√ľrmer (Wolthof/MV) - Zeichnung
Janet Zeugner (Rostock/MV) - Experimentelle Fotografie

Preview
am 03. Dezember 2016 um 17 Uhr
mit Lesung Ruth J. Benrath und Synke Köhler

Eröffnung der Ausstellung
am 10. Dezember 2016 um 17 Uhr

11. 12. 2016
bis
Februar 2017



Mi - Mo
10 -16 Uhr

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

Außenausstellungen

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

Ausstellung

ROOMS
EWA BERG - MALEREI UND SIEBDRUCK

Die Sparkasse Vorpommern, das Neue Kunsthaus Ahrenshoop und das K√ľnstlerhaus Lukas pr√§sentieren gemeinsam eine Ausstellung zeitgen√∂ssischer Kunst in den R√§umen der Filiale Ribnitz-Damgarten. Bereits zum achten Mal werden Werke von Stipendiatinnen und Stipendiaten des K√ľnstlerhauses Lukas gezeigt. Die schwedische K√ľnstlerin Ewa Berg erhielt¬†dort 2013 ein Aufenthaltsstipendium. Die Ausstellung zeigt eine Auswahl ihrer Arbeiten aus den letzten Jahren - √ľberwiegend Siebdrucke sowie Malerei auf Leinw√§nden und Platten aus Aluminium und Acryl. Ewa Berg studierte Kunst in Malm√∂, G√∂teborg und San Francisco und lehrt an der Universit√§t Malm√∂. In ihren Arbeiten baut sie R√§ume, in denen sie Figuren und Alltagsgegenst√§nde arrangiert und in wechselnden Szenenfolgen auftreten l√§sst. Wie in einem Theaterst√ľck wechseln die Bilder, treten neue Akteure auf, andere verschwinden. Ewa Bergs Arbeiten bestechen durch ihre Pr√§zision und Leichtigkeit, den spielerischen Einsatz von Musterfl√§chen und Farben in der¬†Kombination mit Figurensilhouetten und Umrissen von Alltagsgegenst√§nden. Kaffeekannen und St√ľhle, Sofas und Lampen f√ľhren in ihren Arbeiten ein Eigenleben, gleich n√§chtlichen Streifz√ľgen durch abgelegene Winkel unserer Erinnerung.


Ausstellungsprojekt des K√ľnstlerhauses Lukas; des Neuen Kunsthauses Ahrenshoop und der Sparkasse Vorpommern
in der Filiale Ribnitz-Damgarten
Lange Straße 46 - 18311 Ribnitz-Damgarten

07. 04. 2016
bis
April
2017


geöffnet
während der Geschäftszeiten

 

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

Ausstellung

WOGEN WEGEN WOLKEN

Anastasiya Nesterova - Farbholzschnitte

Die Sparkasse Vorpommern, das Neue Kunsthaus Ahrenshoop und
das K√ľnstlerhaus Lukas pr√§sentieren gemeinsam eine Ausstellung
zeitgen√∂ssischer Kunst in den R√§umen der Filiale Ribnitz-Damgarten. Bereits zum siebten Mal werden Werke von Stipendiatinnen und Stipendiaten des K√ľnstlerhauses Lukas gezeigt.
Die ukrainische K√ľnstlerin Anastasiya Nesterova verbrachte in den
vergangenen Jahren mehrere Stipendien- und K√ľnstleraufenthalte an
der deutschen Nord- und Ostseek√ľste, so auch im K√ľnstlerhaus Lukas in
Ahrenshoop auf dem Darß vor den Toren der Stadt Ribnitz-Damgarten.
Die umfangreiche Einzelausstellung zeigt Werke, die in dieser Zeit entstanden sind.
Anastasiya Nesterova verlies ihre Heimat, die ukrainische Halbinsel
Krim im Jahr 2004. In Deutschland stellt sie seitdem aufwendige farbige
Holzschnitte in den Mittelpunkt ihres k√ľnstlerischen Schaffens. Der raue
und urspr√ľngliche Charakter des nat√ľrlich gewachsenen Materials des
hölzernen Druckstocks liefert ihr die beabsichtigte Verfremdung und
Brechung ihrer Motive. Die Landschaft in ihren modernen Erscheinungsformen ist wesentlicher Bestandteil ihrer Werke.

Ausstellungsprojekt des K√ľnstlerhauses Lukas; des Neuen Kunsthauses Ahrenshoop und der Sparkasse Vorpommern
in der Filiale Ribnitz-Damgarten
Lange Straße 46 - 18311 Ribnitz-Damgarten

27. 03. 2015
bis
März 2016

geöffnet
während der Geschäftszeiten

 

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

Ausstellung

HEIMSPIEL
Ausstellung mit K√ľnstlern aus dem
Neuen Kunsthaus Ahrenshoop


Die Ausstellung in den R√§umen der BDO AG Wirtschaftspr√ľfungsgesellschaft in Rostock zeigt Arbeiten von Anastasiya Nesterova (M√ľnster) - Grafik, Christin Wilcken (M√ľhl Rosin) - Grafik, Lucia Schoop (Bargteheide) - Grafik, Tina Flau (Potsdam) - Grafik, Susanne M√∂hring (Berlin) - Zeichnung, Tanja Zimmermann (Rostock) - Grafik, Miro Zahra (Pl√ľschow) - Malerei, Sibylle Prange (Berlin) - Malerei, Gerlinde Creutzburg (Langendamm) - Grafik, Wanja Tolko (Rostock) - Malerei, Heinz Kasper (Berlin/Seewalchen) - Fotografie, Ute Gallmeister (Anklam) - Malerei, Kerstin Ostwald (Gotland) - Grafik

Ausstellungsprojekt des K√ľnstlerhauses Lukas
und des Neuen Kunsthauses Ahrenshoop
BDO AG Wirtschaftspr√ľfungsgesellschaft
Freiligrathstraße 11, 18055 Rostock

15. 05. 2015
bis
Sommer
2016

geöffnet
während der Geschäftszeiten

Neues Kunsthaus Ahrenshoop