NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP - 3+3 junge kunst aus drei ländern


NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

3+3 junge kunst aus drei ländern


3+3 junge kunst aus drei ländern

28. März - 17. Mai 2010
täglich geöffnet von 10 – 17 Uhr



Mindaugas & Neringa Bumbliai

Performance/Fotografie (Klaipeda/Litauen)

Karolina Erlingsson
Installation/Fotografie/Video (Malmö/Schweden)

Norman Gensel
Malerei/Grafik (Nienburg/Deutschland)


Unter dem Titel „3+3 - Junge Kunst aus drei Ländern“ vom 28. März - 17. Mai werden erneut drei junge Künstlerinnen und Künstler vorgestellt. Wir setzen die Kooperation mit Schweden und Litauen in der Förderung junge KünstlerInnen fort, diesmal mit einer künstlerischen Beteiligung aus Mecklenburg-Vorpommern. Wir zeigen Arbeiten von Norman Gensel, die während seines einmonatigen Stipendiums in der Grafikwerkstatt in Malmö entstanden sind. Im Austauschprogramm des Künstlerhauses Lukas werden Karolina Erlingsson aus Malmö und das Künstlerduo Neringa Bumbliene und Mindaugas Bumblys aus Litauen einen Monat im Künstlerhaus Lukas leben und arbeiten. Die in Ahrenshoop konzipierte Ausstellung mit den Ergebnissen der Arbeitsaufenthalte wandert im Anschluss in die beteiligten Länder, nach Schweden in das Kunstmuseum Ystad und nach Litauen in das Kultur- und Kommunikationszentrum in Klaipeda. Für diese Ausstellung wird ein dreiteiliger Katalog im Schuber gedruckt, der den jungen Künstler/ innen eine Erstförderung bietet und Ihnen den Einstieg in die professionelle Arbeit als Künstler ermöglicht.
Mindaugas und
Neringa Bumbliai



Norman Gensel


Karolina Erlingsson

Neues Kunsthaus Ahrenshoop
english