NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP - Erbstücke


NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP

Erbstücke


ERBSTÜCKE

29. 09. 2007 - 12. 11. 2007
täglich geöffnet 10 - 17 Uhr

Mandy Gehrt - Istallation

Die Projektausstellung 29.09. - 12.11. zeigt Installationen der Leipziger Künstlerin Mandy Gehrt, die ihre Arbeit während ihres Projektstipendiums im Künstlerhaus Lukas in Ahrenshoop realisieren wird. Auf diese Weise erfahren die in Ahrenshoop arbeiten den Stipendiaten nicht nur eine größere Öffentlichkeit und Einbeziehung in den Ort, um- gedreht haben die hier lebenden Menschen die Möglichkeit, die Arbeit des Künstler- hauses Lukas umfangreicher kennen zu lernen.

Der Titel des Projektes ERBSTÜCKE verweißt darauf, dass es darum gehen wird, was von der einen Generation an die nächste weitergegeben wird. Während des Arbeits- aufenthaltes im Künstlerhaus Lukas in Ahrenshoop wird die Künstlerin sich intensiv mit der Geschichte der Umgebung von Ahrenshoop und der Region in der Form ausein- andersetzen, dass die Rekonstruktion einer Familiengeschichte dokumentiert wird. Dabei geht es um die Interpretation der Geschichte durch die Nachfahren, also heute lebender Personen.
Entstehen wird eine Ausstellung, die ein Hörstück mit Interviews und Fragestellungen und eine Installation mit bildnerischen Elementen zusammengeführt, um das Wissen um Vergangenheit zu vermitteln.








 

Neues Kunsthaus Ahrenshoop
english