NEUES KUNSTHAUS AHRENSHOOP - Gummizucht


Neues Kunsthaus Ahrenshoop

Gummizucht


Gummizucht

28.05.2006 - 17.07.2006
täglich von 10 - 18 Uh
r

Wir zeigen unter dem Titel Gummizucht Malereien des in Mecklenburg Vorpommern lebenden K√ľnstlers Mike Strauch. Der K√ľnstler verfremdet in seiner Malerei Landschaften und vegetative Formen und schafft in seinen Bildern eine neue k√ľnstlerisch atmosph√§rische Szenerie. Zu Strauch gesellt sich der in Dresden lebende und arbeitende K√ľnstler Andr√© Tempel. Beispielsweise installiert Tempel den industriellen Schlauch zu organisch anmutenden Formen, bem√§chtigt sich Treppengel√§ndern, B√∂den oder Ger√ľsten. Seine Objekte erobern den Raum und begreifen den Betrachter visuell sowie haptisch.

Malerei -
Mike Strauch (Friedrichshagen)
(geb. 1966) Der in Mecklenburg lebende K√ľnstler absolvierte das Studium der Malerei an der Hochschule f√ľr Bildende K√ľnste Dresden bei Prof. Claus Weidensdorfer. Seit 1998 lebt Strauch im mecklenburgischen Friedrichshagen. Er absolvierte Einzelausstellungen und war an zahlreichen Gruppenausstellungen beteiligt. Der K√ľnstler wurde mit verschiedensten Preisen und Stipendien ausgezeichnet, u. a. dem DAAD Jahresstipendium f√ľr Italien, dem Arbeitsstipendium der Stiftung Kulturfonds Berlin sowie dem Stipendium der Casa Baldi, Olevano, Italien. Strauch verfremdet in seiner Malerei Landschaften und vegetative Formen und schafft in seinen Bildern eine neue k√ľnstlerisch atmosph√§rische Szenerie.

Objekt -
André Tempel (Dresden)
(geb. 1970) Der in Dresden lebende K√ľnstler hat zun√§chst in Schneeberg an der Fachhochschule f√ľr angewandte Kunst ein Studium f√ľr Gestaltung absolviert. Im Anschluss folgte ein weiteres Studium der Bildhauerei bei Prof. Eberhard Bosslet an der Hochschule f√ľr Bildende K√ľnste Dresden, sowie ein Meisterstudium an derselben Hochschule. Er pr√§sentierte seine Arbeiten in mehreren Einzel - sowie Gruppenausstellungen und gewann 2001 den Skulpturenwettbewerb in Dresden. Tempels Objekte bestehen vordergr√ľndig aus dem industriellen Schlauch, der sich organisch installiert, Treppengel√§ndern, B√∂den oder Ger√ľsten bem√§chtigt.

Mike Strauch

André Tempel

Mike Strauch

André Tempel

 
Neues Kunsthaus Ahrenshoop